Samstag, 30. August 2014

Von Würzburg nach Augsburg

Diesmal zu dritt sind wir heute morgen vom Franziskanerkloster in Würzburg gestartet. Über Randersacker, Eibelstadt und Sommerhausen sind wir dann gegen 15.00 in Ochsenfurt angekommen.
In Sommerhausen, dass natürlich gegenüber von Winterhausen liegt, haben wir mittags (!!!) dann auch zufällig den Nachtwächter getroffen, der uns mit lecker Pflaumen eingedeckt hat. Der Kolpingfamilie danken wir für die tolle Unterbringung im Kolpinghaus.